Ein geregelter Tagesablauf gibt den Kindern Halt und Geborgenheit. Aus diesem Grund sorgen wir für festen Rahmen, der dem Tag Struktur verleiht und uns dennoch genug Raum für spontane Aktivitäten lässt.

 

Der Tagesablauf im Überblick:

 

 - Kernzeiten am Vormittag : 8.30 - 12.30 Uhr

 

 - Ab 7.00 Uhr starten die jeweils angemeldeten Kinder und Buskinder aus den   Ortsteilen in der Frühdienst - Gruppe.

Ab 8.15 Uhr wechseln die Kinder in ihre eigene Gruppenräume.

 

- Ab 8.30 Uhr : Ankommen und Begrüßung der Kinder, Orientierungsphase und freies Beschäftigen in den einzelnen Spielbereichen.

 

 - 9.00 Uhr : Mit einem kleinen Lied treffen sich die Kinder zum gemeinsamen Morgenkreis.

 

 - Wir bestimmen den Wochentag und das Datum, zählen die Kinder und überlegen , welche Kinder fehlen. Wir besprechen die einzelnen Aktivitäten für den Vormittag und starten mit einer kleinen Beschäftigung zum jeweiligen Wochenthema.

                       

                               Während des Morgenkreises fördern wir folgende

                       Bildungsbereiche:

                               - Musik

                               - Religion

                               - Mathematik

                               - Naturwissenschaft

                               - Sprache

                               - Einhaltung der gesprächsregeln

                               - soziale Beziehungen

                               - Die Einhaltung einer Tages- und Wochenstruktur

                               - Alle Basiskompetenzen

                              

 

 - Ab 9.30 Uhr Gemeinsames/ Freies Frühstück  (Gruppen abhängig)

 

 - Ab 9.45 Uhr Freispielzeit und Einzelfürderung in den Bereichen Grob- und Feinmotorik, Sprache, Kognitivität, Ausdauer und Konzentration.

 

 - Ca. 10.45 Uhr : Lernangebote, Lieder und Kreisspiele im Abschlusskreis.

Danach Bewegung an der frischen Luft, wir gehen generell mit den Kindern so oft wie möglich nach draußen.

 

 - Ca. 12.00 Uhr - gehen die gemeldeten Kinder zum Mittagessen, die in der Gruppe verbleibenden Kinder essen ihr mitgebrachtes Essen.

 

- Ab. 12.30 Uhr Abholunzeit für die Kinder, je nach gemeldeten Buchungszeiten.

 

- Bis 14.00 Uhr Freispielzeit anschließend finden jeweils am Montag, Mittwoch und Donnerstag Nachmittagsangebote statt.

 

 

   Wir passen unsere pädagogischen Angebote den Bedürfnissen der Kinder an und unterstützen die Kinder darin, als Gruppe zusammenzuwachsen.

 

 

 

 

 

 

>

Kontakt

Kinderhaus Oberthulba

09736 - 757200

 

Kinderhaus Hassenbach

09736 - 7387

 

Kinderkrippe Spatzennest

09736 - 757203

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© St. Johannes Verein Oberthulba