Ein typischer Tag bei Kindergarten Oberthulba

Ein geregelter Tagesablauf gibt den Kindern Halt und Geborgenheit. Aus diesem Grund sorgen wir für festen Rahmen, der dem Tag Struktur verleiht und uns dennoch genug Raum für spontane Aktivitäten lässt.

 

In unserer Bringzeit können sich die Kinder in Ruhe in der Gruppe einfinden. Dabei dürfen die „Spatzen“ sich entscheiden, ob sie lieber frühstücken oder in den Gruppenraum gehen möchten. Dann beginnt die Freispielzeit.

Im Tagesablauf gibt es einen gemeinsamen Morgenkreis mit Begrüßungs-, Sing- und Bewegungsspielen, Sinnesübungen, Fingerspiele, Versteckspiele oder Bilderbuchgeschichten. Wir musizieren mit Orffinstrumenten oder bieten Wahrnehmungsspiele an. Wir basteln, malen, kneten und arbeiten je nach Situation in Kleingruppen und machen Einzelförderung. Auch kleinere Projekte werden durchgeführt. Täglich nutzen wir auch unsere Bewegungsräume im Obergeschoß wir bieten den Kindern dort verschieden Bewegungsmaterialien z.B. Bällebad, Softbausteine, Rutsche, Kriechtunnel, Podeste und Fahrzeuge usw. an.

Dazwischen wird gegessen und gewickelt.

Wir legen großen Wert auf Bewegung im freien und gehen je nach Wetterlage zusammen auf den Spielplatz und in den Hof.

Bei einem ruhigen Spiel oder Bilderbuch lassen wir den Vormittag ausklingen.

Die Kinder können individuell ihrem Schlafbedürfnis nachkommen.

Nach dem Mittagsschlaf wird wieder gewickelt, gegessen und gespielt.

In der Kinderkrippe ist es sehr wichtig den Tagesablauf situationsorientiert individuell zu gestalten.

 

Kontakt

Kinderhaus Oberthulba

09736 - 757200

 

Kinderhaus Hassenbach

09736 - 7387

 

Kinderkrippe Spatzennest

09736 - 757203

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© St. Johannes Verein Oberthulba